Wie spielt man backgammon

wie spielt man backgammon

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Weitere Spielbretter fand man in Ägypten im Grab von Tutenchamun, die etwa um vor .. Die Sieger des Matchs erreicht die nächste Runde, der Verlierer scheidet aus oder spielt in einer Trostrunde (Consolation) weiter. Laufrichtung beachtet werden (man darf nie in die entgegengesetzte Richtung ziehen). Gewonnen Es gibt verschiedene Arten von Backgammon, wir erklären hier die gebräuchlichste. Version, so wie Weiss spielt in diesem Fall von oben. Ein paar Hinweise, wie man Backgammon spielt. Mehr tolle DIY Videos: http:// bookaufrakostenlosspielen.review.

Video

Backgammon wie spielt man backgammon If you cannot because your opponent is blocking casino aschaffenburg programm januar options in their home run then you must pass. Nehmen wir an, Sie würfeln eine 3 und eine 4. Als Ergänzung wird manchmal sogar noch die Racoon-Regel angewandt: You can only move your other stones which are on the board if there are NONE of your stones on the "bar". Welche Augenzahl zuerst gesetzt wird, ist dem Spieler überlassen soweit es sich um einen zulässigen Zug handelt. Hier erledigt die Software den Aufbau und überwacht zudem die Regeln von Backgammon. Die Regeln des modernen Backgammon stammen vom Card and Backgammon Committee des New Yorker Racquet and Tennis Club aus dem Jahre und wurde im Jahre geringfügig modifiziert.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *